Ab sofort steht den Unternehmenskunden das Swiss Life-Vollsortiment mit den neuen Tarifen per 1. Januar 2023 zur Verfügung. Der Start in die neue Offertsaison ist also somit eröffnet. Hier erfahren Sie alles, was Sie rund um die Themen Annahmerichtlinien, Offertgültigkeit, Umwandlungssätze und Tarife wissen müssen.

Mit Spannung wird er jeweils im Frühling erwartet, der Start in die neue Offertsaison. Nun geht es los. Offerten mit Versicherungsbeginn 1. Januar 2023 können ab sofort erstellt werden. Hier finden Sie alle nützlichen Informationen und Links für einen gelungenen Start in die neue Offertsaison.

Offertgültigkeit

Offerten sind für alle Produkte und alle Ausprägungen ab Erstellung bis Ende Juni 2022 gültig.

Kollektivtarif 2023

Per Anfang 2023 tritt der Kollektivtarif 2023 in Kraft. Swiss Life senkt das Gesamtprämienniveau. Wie in jedem Jahr kann es, in Abhängigkeit vom Risikoverlauf, zu einer Prämienanpassung aufgrund der Erfahrungstarifierung kommen. Für rund 85% der Kunden bleibt die Prämie stabil oder sinkt.

Umwandlungssätze

Die berufliche Vorsorge steht aufgrund des Zinsumfeldes, der steigenden Lebenserwartung und des anhaltenden Reformstaus vor grossen Herausforderungen. Um diesen Realitäten gerecht zu werden, passt Swiss Life die Umwandlungssätze ab 2024 weiter an. Die gesetzlichen Mindestleistungen gemäss BVG sind in jedem Fall gewährleistet. Die Anpassung der Konditionen bei Pensionierung erhöht die Bedeutung gut ausgebauter Sparpläne. Deshalb ist es wichtig, Kunden bei Fragestellungen rund um die Möglichkeiten für einen Erhalt des bisherigen Leistungsniveaus aktiv zu begleiten.

Bei Pensionierungen in einem nicht ganzzahligen Alter erfolgt die Ermittlung des Umwandlungssatzes bereits seit Beginn des Jahres 2022 neu durch Interpolation der Konditionen, die im Kalenderjahr der Pensionierung gültig sind. Beispiele sowie die aktuellen Umwandlungssätze finden Sie im Dokument «Aktuelle Konditionen und Kennzahlen zur Vorsorge» des jeweiligen Produktes.

newsbild-einkauf-pk

Unternehmen

«Der Einkauf in die Pensionskasse lohnt sich aus verschiedenen Gründen»

Besteht für mich die Möglichkeit, zusätzliches Geld in die Pensionskasse einzuzahlen? Patrick Barblan, Leiter Kundenbetreuung Sammelstiftungsgeschäft bei Swiss Life, erklärt im Video-Interview die Vorteile eines PK-Einkaufs.

Mehr lesen
Ivy_Klein

Unternehmen

Swiss Life Business Invest: Das ist die neue Anlagestrategie

Die teilautonome Vorsorgelösung Swiss Life Business Invest legt Wert auf sicherheitsorientierte Anlagen – ohne dabei auf attraktive Renditechancen zu verzichten. Per 1. September 2022 passt die zuständige Stiftung die Anlagestrategie für das Produkt an. Ivy Klein gewährt im Interview einen Blick hinter die Kulissen.

Mehr lesen
Web

Unternehmen

Die Erneuerungswahl für den Stiftungsrat steht an

Die vierjährige Amtsdauer des Stiftungsrats der Swiss Life Sammelstiftung 2. Säule endet am 30. Juni 2023. Im Auftrag des amtierenden Rats führt Swiss Life die Erneuerungswahl durch. Wahlberechtigt sind die Verwaltungskommissionen der angeschlossenen Vorsorgewerke. Diese werden in diesen Tagen schriftlich orientiert.

Mehr lesen