Swiss Life lanciert die digitale Unterschrift in der Einzelversicherung. Neu können Kundinnen und Kunden Neuabschlüsse direkt digital unterzeichnen. Wie das funktioniert und was die Vorteile sind, erfahren Sie hier.

E-Signing: Mitarbeitende von Swiss Life stellen die neue Lösung vor.

Verträge ausdrucken, mit Kugelschreiber unterschreiben, per Post einreichen – das war gestern. Ab sofort unterschreiben die Kundinnen und Kunden ihre Offerten via Touchscreen. Möglich macht dies die digitale Unterschrift, die ab sofort im Tool Offerte Easy für den Abschluss von Einzelversicherungen zur Verfügung steht. «Mit der digitalen Unterschrift können wir unseren Kundinnen und Kunden und den Vertrieben mehr Flexibilität geben», sagt Projektleiterin Miriam Ott-Schürmann. «Sowohl die Kundinnen und die Kunden wie auch der Vertrieb können selbst bestimmen, wann und wo die Unterschrift erfolgt. Gerade bei digitalen Beratungen ist das ein grosser Vorteil.»

Ein weiterer Pluspunkt: Die digitale Unterschrift spart Zeit. Der Prozess von der Unterschrift bis zur Policierung ist einfacher und schneller. Dies weil zum Beispiel der Postweg entfällt und der Prozess somit effizienter abläuft als zuvor. Zurzeit sind sowohl digitale wie auch klassische physische Unterschriften möglich. Allerdings: «Das Ziel ist, dass wir bis Ende 2023 einen Grossteil der Unterschriften digital erhalten», sagt Miriam Ott. Dank der digitalen Unterschrift kann der gesamte Prozess der Vertragseröffnung digital erfolgen. Die Kundinnen und Kunden können die Dokumente digital unterschreiben und anschliessend Swiss Life zustellen. Doch hier ist nicht Schluss: Swiss Life ist engagiert, weitere Schritte im Eröffnungsprozess zu optimieren und zu digitalisieren.

Die Erklärvideos zum E-Signing finden Sie unter «Links».

 

Newsbild PartnerNews

Private

Swiss Life FlexSave mit maximalem Gewinn

Maximale Performance. Das ist die Devise für das abgelaufene Partizipationsjahr für Swiss Life FlexSave. Mit Partizipationsstichtag 7. Oktober schliesst er mit einer Performance von 8% aus dem Index-Basket ab. Für das Partizipationsjahr 2021/22 bleibt der Index-Basket unverändert. Ebenso verbleibt die maximal anrechenbare Indexperformance bei jährlich 8%.

Mehr lesen
Newsbild PartnerNews

Private

E-Signing: Verträge unterschreiben – auch ohne Kugelschreiber

Swiss Life lanciert die digitale Unterschrift in der Einzelversicherung. Neu können Kundinnen und Kunden Neuabschlüsse direkt digital unterzeichnen. Wie das funktioniert und was die Vorteile sind, erfahren Sie hier.

Mehr lesen
Newsbild PartnerNews

Private

Ab heute im Verkauf: Swiss Life Premium Immo Properties

Die Immobilien-Tranchen von Swiss Life sind eine Erfolgsgeschichte. Nun startet die neue Tranche Swiss Life Premium Immo Properties. Im Fokus stehen zwei bewährte Immobilienfonds mit hochwertigen Schweizer Liegenschaften. Die Tranche verfügt über ein Volumen von CHF 80 Millionen. Was die neue Tranche zusätzlich mit sich bringt, erfahren Sie hier im Artikel.

Mehr lesen