Das abgelaufene Partizipationsjahr für Swiss Life FlexSave mit Partizipationsstichtag 1. Februar schliesst mit einem Gewinn aus dem Index-Basket ab. Dies gilt für sämtliche Verträge der FlexSave-Produktfamilie (Uno/Duo, Junior Plan, Invest). Für das Partizipationsjahr 2021/22 bleibt der Index-Basket unverändert. Die Cap-Höhen sind nun bekannt.

Die Höhe der erzielten Indexperformance für das abgelaufene Partizipationsjahr sowie die Höhen der Jahrescaps für das nächste Partizipationsjahr sind unterschiedlich. Sie richten sich nach dem jeweiligen Partizipationscode.

Periodisch finanzierte Verträge (FlexSave Uno, Duo, Junior Plan):

Partizipationscode Erzielter Gewinn aus Indexpartizipation Jahrescap für 2021/2022 Partizipationsquote
PGP12C 0,69% 1,45% vertraglich vereinbart (100%)
PGQ12C 0,73% 1,56% vertraglich vereinbart (100%)
PGP16C 3,20% 8,00% 34%

Verträge gegen Einmalprämie (FlexSave Invest):

Partizipationscode Erzielter Gewinn aus Indexpartizipation Jahrescap für 2021/2022 Partizipationsquote
PGP13C
1,08%
2,30%
vertraglich vereinbart
PGQ13C
1,18%
2,50%
vertraglich vereinbart
PGR13C
1,28%
2,70%
vertraglich vereinbart

Die Partizipationswerte für das bevorstehende Partizipationsjahr 2021/22 sind fixiert. Sie liegen am oberen Ende der im Dezember 2020 prognostizierten Bandbreite. Jedoch liegen die Partizipationsquote bei Swiss Life FlexSave mit variablem Partizipationskapital respektive die Caps bei Swiss Life FlexSave mit fixem Partizipationskapital um rund 15 Prozent unter den Werten der Vorperiode 2020/21. Mitverantwortlich für diesen Effekt ist das etwas tiefere Budget zur Finanzierung der Indexpartizipation. Es resultiert aus der leicht tieferen Gesamtverzinsung. Den grösseren Effekt steuert jedoch die aktuelle Marktlage bei. Insbesondere die derzeitige Volatilitätsstruktur trägt einen wichtigen Teil zu diesem Effekt bei. Beim Preis der Indexpartizipation handelt es sich um einen zeitnahen Marktpreis. Dieser liegt bei der aktuellen Marktsituation höher als z. B. bei der Preisfixierung im Vorjahr. Bei fixiertem Budget äussert sich ein höherer Marktpreis konsequenterweise in einem tieferen Cap respektive einer tieferen Partizipationsquote.

Kunden erhalten in den nächsten Tagen die Information über ihre erzielten Gewinne sowie die neue Höhe des Jahrescaps in ihrem Leistungsblatt.

Newsbild PartnerNews

Private

Swiss Life FlexSave mit maximalem Gewinn

Maximale Performance. Das ist die Devise für das abgelaufene Partizipationsjahr für Swiss Life FlexSave. Mit Partizipationsstichtag 5. April schliesst er mit einer Performance von 8% aus dem Index-Basket ab. Für das Partizipationsjahr 2021/22 bleibt der Index-Basket unverändert. Ebenso verbleibt die maximal anrechenbare Indexperformance bei jährlich 8%.

Mehr lesen
SL_Employees_Work_01_JB9A0107

Unternehmen

Webinar: Swiss Life Partner Roadshow 2021

Die beliebte Swiss Life Partner Roadshow tourt dieses Jahr coronabedingt nicht wie üblich durch die Schweiz, macht aber dennoch einen Halt - und zwar direkt auf Ihrem Bildschirm.

Mehr lesen
Newsbild PartnerNews

Private

Immobilien kaufen: Hier haben Sie die Freude an der Wahl

Ob historisches Stadthaus, traumhaftes Chalet, beeindruckend ökologische Eigentumswohnung oder die mondäne Villa mit Seeblick: Das IMMOPULSE Magazin vereint Ihren Wunsch nach Immobilien kaufen auf 28 Seiten.

Mehr lesen