Das beliebte Nachschlagewerk BVG-Gesetzessammlung steht ab sofort in der Neuauflage 2020 zur Verfügung. Alle registrierten Empfänger erhalten die neue Version per Ende Februar automatisch zugeschickt.

Alle gesetzlichen Bestimmungen rund um die 2. Säule auf einen Blick. Die BVG-Gesetzessammlung ist beliebt. Sogar die Konkurrenz soll sich jeweils auf die Neuauflage freuen. Die neue Ausgabe wird per Ende Februar 2020 allen registrierten Empfängern auf dem Postweg zugestellt. Zu den internen Empfängern gehören alle Generalagenturen, sowie registrierte Swiss Life-Mitarbeitende aus dem Innendienst. Extern wird die Gesetzessammlung einem breiten Empfängerkreis von registrierten Brokern, Unternehmenskunden, Partnern und weiteren Interessierten zugestellt – dies wie immer kostenlos (bis zu 10 Stück pro Empfänger).

Selbstverständlich existiert das Nachschlagewerk auch als E-Book. Trotzdem wünschen sich die meisten Nutzer die Gesetzessammlung in der gebundenen Buchform.

Einfach und unkompliziert bestellen

Falls Sie die BVG-Gesetzessammlung in Papierform erhalten möchten und noch nicht registriert sind, können Sie hier das Nachschlagewerk bestellen. Änderungen der Bestellmenge oder Abbestellungen nehmen Sie ebenfalls über dieses Onlineformular vor.

Die praktische E-Book-Version steht Ihnen hier online zur Verfügung.

BVG-Gesetzessammlung

Die BVG-Gesetzessammlung unterstützt bei der täglichen Arbeit im Unternehmenskundengeschäft. Sie enthält alle relevanten Gesetzesartikel und Verordnungen mit Stand 1. Januar 2020 sowie von Swiss Life erstellte Dokumente rund um die berufliche Vorsorge. Die Sammlung ist in Papierform sowie elektronisch als E-Book in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar.

PartnerNews_Corona

Coronavirus: Aktuelle Informationen für unsere Partner

Swiss Life nimmt die aussergewöhnliche Situation sehr ernst und verfolgt die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus aufmerksam.

Mehr lesen
FAR-Newsbild-PartnerNews

Unternehmen

Mit Swiss Life in den wohlverdienten frühzeitigen Ruhestand im Baugewerbe

Seit die Stiftung Auffangeinrichtung den Vertrag mit der Stiftung für den flexiblen Altersrücktritt im Bauhauptgewerbe (FAR) Ende 2018 gekündigt hat, ist nicht klar, ob und wie frühzeitige Pensionierungen im Baugewerbe weiterhin möglich sind. Swiss Life bietet ihren Kunden ab sofort eine Lösung, um dieses wichtige Angebot aufrechtzuerhalten.

Mehr lesen
Newsbild_PN

Unternehmen

Volle Transparenz für 36 000 Unternehmenskunden

In den Jahresberichten 2019 sehen die Unternehmenskunden, wie sich ihre Verträge im vergangenen Jahr entwickelt haben. Wie auch in den Vorjahren dürfen sie sich wieder über eine Überschussbeteiligung freuen. Die Berichte sind in den kommenden Tagen im Onlineportal Swiss Life myLife ersichtlich.

Mehr lesen