31.08.2022 - Sie kennen die Grundsätze und die rechtlichen Auswirkungen auf die Vorsorge im Falle einer Scheidung. Sie kennen die Absicherungsmöglichkeiten des Lebenspartners bei Vorliegen eines Konkubinats und welche rechtlichen Vorkehrungen getroffen werden können.

Kursdaten Mittwoch, 31. August 2022
Dauer 8.30 - 12.45 Uhr 
Ort

Binz Center, Grubenstrasse 49, 8045 Zürich - Bitte prüfen Sie den Bildschirm in der Eingangshalle vor Ort.

ACHTUNG: Es gilt eine Zertifikatspflicht – bitte bringen Sie Ihr Zertifikat sowie eine gültige Identitätskarte mit. Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf COVID-19 kann eine physische Durchführung nicht garantiert werden. In diesem Fall findet der Kurs als Webinar statt.

Inhalt
  • Grundsätze des Scheidungsrechts
  • Scheidungsfolgen: Güter-, Erbrecht, berufliche Vorsorge, Vorsorge Säule 3a, Unterhalt
  • Steuerfolgen einer Scheidung
  • Partnerschaftsgesetz
  • Konkubinat: Absicherung in der beruflichen Vorsorge und in der Vorsorge Säule 3a
Zielgruppe Fachleute:
Personen aus der Finanz- und Versicherungswirtschaft mit guten Kenntnissen der 2. und 3. Säule, welche die rechtlichen Grundsätze im Falle einer Scheidung und bei Vorliegen eines Konkubinats kennen wollen.
Anmeldeschluss 17. August 2022
Teilnehmerzahl mind. 15 bis max. 30
Kurskosten CHF 200.-
Trainer/Kursleitung
RA Dr. iur. Judith Bregnard, Rechtsdienst Swiss Life
RAin lic. iur. Karin Meier, Rechtsdienst Swiss Life
Credits SFPO, Cicero 5
   

Anmeldung

Profitieren Sie von diesem Kurs und melden Sie sich heute noch an.